German Dutch English French

Naturpark Rhein-Westerwald und Forstamt Dierdorf präsentieren bereits zum 16. Mal das vielseitige Jahresprogramm „Der Natur auf der Spur“!

DSC 3702 420Naturpark Rhein-Westerwald und Forstamt Dierdorf präsentieren bereits zum 16. Mal das vielseitige Jahresprogramm „Der Natur auf der Spur“!

Auch im Jahr 2019 können Sie im Naturpark Rhein-Westerwald der „Natur auf der Spur" sein. Das Jahresprogramm des Forstamtes Dierdorf und des Naturparks wurde Mitte Februar in der Grillhütte in Hardert vorgestellt.

Das Jahresprogramm umfasst auch dieses Jahr wieder ca. 140 Veranstaltungen zum Thema Artenkenntnisse, praktischer Naturschutz, Wanderungen, Kulinarisches aus der Natur und Angebote zum Thema Gesundheit. Auch für Kinder und Jugendliche gibt es eine Reihe an Veranstaltungen und Ferienfreizeiten, die dazu beitragen sollen, dass „Natur erlebbar gemacht wird“.

Isabelle Fürstin zu Wied, Vorsitzende des Naturparks, begrüßte die zahlreichen Kooperationspartnerinnen und -partner von „Der Natur auf der Spur“ und bedankte sich bei den Akteuren für das große Engagement, mit deren Hilfe sei es erneut gelungen, einen spannenden und abwechslungsreichen Veranstaltungskalender rund um das Thema Natur zu veröffentlichen. „So vielschichtig und vielseitig wie das Programm ist, so vielseitig ist auch der Naturpark. Jede einzelne Region hat einen ganz eigenen Charme und genau das spiegelt das Jahresprogramm wider und ist die große Stärke unserer Naturparks.“ Ein besonderer Dank der Vorsitzenden ging an die Sparkasse Neuwied, die mit einer großzügigen Spende in Höhe von 20.000 Euro seit vielen Jahren die Arbeit und Projekte des Naturparks unterstützt.

Landrat Achim Hallerbach, 2. Vorsitzender des Naturparks, machte noch einmal deutlich, wie unterschiedlich die Interessen an den Flächen im Naturpark sind. Neben den wirtschaftlichen Interessen ist der Erhalt unserer Kultur- und Naturlandschaft Voraussetzung für die Lebensqualität in der Region. „Das Jahresprogramms zeigt, wie facettenreich die Angebote der Akteure und Verbände sind. Diese Vielfalt gibt dem Landkreis ein ganz besonderes Gesicht.“

„Gerade das Jahr 2018 hat uns gezeigt, was der Klimawandel bedeuten kann und wie uns dieser in jeder Facette treffen wird. Unsere Landschaft und unseren Umgang mit ihr werden sich verändern und es ist wichtig, dass dieses Thema ins Bewusstsein gerufen wird. Wir dürfen daher nicht nachlassen, mit dem Thema Natur zu werben“, so Uwe Hoffmann, Forstdirektor des Forstamts Dierdorf.

Der Veranstaltungskalender „Der Natur auf der Spur" ist bei der Geschäftsstelle des Naturparks Rhein-Westerwald, allen Verbandsgemeindeverwaltungen des Kreises Neuwied sowie der Verbandsgemeinde Flammersfeld, den jeweiligen Tourist-Informationen, bei den Filialen der Sparkasse Neuwied beim Forstamt Dierdorf und den Forstrevieren im Kreis Neuwied erhältlich. Alle Veranstaltungen sind auf der Homepage des Naturparks Rhein-Westerwald e.V. (www.naturpark-rhein-westerwald.de) im Kalender übersichtlich dargestellt und können auch als pdf-Datei heruntergeladen werden.

Wetter

Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an (erscheint 6 x im Jahr)!    
Vielen Dank für Ihr Interesse. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Karten, Bücher und noch mehr

wiedtal shop 02

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen